Home Mail Login


Teamsport

Sie sind hier: Datenschutz

Datenschutzerklärung


Datenschutz und Datensicherheit für unsere Mitglieder, Kunden und die Besucher unserer Website haben für uns eine hohe Bedeutung. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit den Bedingungen einverstanden, die in diesen rechtlichen Hinweisen enthalten sind. Sollten Sie mit unseren Bedingungen nicht einverstanden sein, verlassen Sie bitte unverzüglich unsere Website.

Grundsätzliches:
Jedes Mal, wenn Sie unsere Website besuchen, sowie auf deren Unterseiten
zugreifen und eine Datei abrufen, werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Speicherung dient ausschließlich dem internen System bezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden
Abruf folgender Datensatz gespeichert:
 
 Name der abgerufenen Datei
 Datum und Uhrzeit des Abrufs
 übertragene Datenmenge
 Erfolgsmeldung des Abrufs
 Beschreibung des verwendeten Browser-Typs
 angefragte Domaine
 IP-Adresse
 
Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es seidenn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer von Ihnen gewünschten Anfrage, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages, einer Anmeldung zu Hundeschule oder Workshop oder Seminar.
 
Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, sofern nicht der Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. / OG Buckow-Neukölln hierzu gesetzlich verpflichtet ist. Die Nutzenden haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie das Recht auf Datenportabilität. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten druch uns jederzeit und ohne Angabe von Gründen widersprechen. Der Widerspruch hat keine rückwirkende Auswirkung.
 
Der Widerspruch ist zu richten an:
 
Fred Unger
Fritz-Reuter-Allee 91
12359 Berlin
E-Mail: info@schutzhund-berlin.de
 
Im Falle Ihres Widerspruchs kann es sein, dass Sie Dienste von uns nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
 
Sie haben das Recht, sich bei uns oder einer Aufsichtbehörde zu beschweren.
 
Kontaktdaten:
Fred Unger
Fritz-Reuter-Allee 91
12359 Berlin
E-Mail: info@schutzhund-berlin.de
 
Wir werten Ihre Daten ausschließlich in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken aus, denen Sie zugestimmt haben. Ihre Zustimmung erteilen Sie uns, wenn Sie Daten an uns absenden, die Sie zuvor freiwillig in einem Fenster unserer Website eingegeben haben. Das geschieht zum Beispiel, wenn Sie Informationsmaterial erhalten, einen Termin vereinbaren möchten und uns eine E-Mail senden. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen. Staatliche Stellen werden wir Daten nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter sowie Dritte, die wir im Rahmen der Auftragsbearbeitung benötigen, werden von uns zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.
 
Einsatz von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
 
Links:
Wir möchten betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von unseren Seiten gelinkt sind.
 
Die Inhalte dieser Seiten machen wir uns nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen.
 
Unverschlüsselte E-Mails:
Wir weisen darauf hin, dass beim Verschicken einer unverschlüsselten E-Mail an www.schutzhund-berlin.de eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann. 
 
Internet-Bedingungen:
Das Internet arbeitet als dezentraler Netzwerkbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten.
Eine Gewähr für den Ausschluss von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und Gewähr für die Verwendung aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zu Nutzer, kann es zur Zeit nicht geben.
Auf diese systembedingte Einschränkung weisen wir daher wie folgt hin: Sie erhalten diese Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann daher keine Gewähr übernommen werden.  
 
Nutzung von Daten mit Ihrer Zustimmung:
Wir sind uns bewusst, dass Sie uns die Nutzung Ihrer persönlichen Daten für ganz bestimmte Zwecke gestattet haben. Sollten wir Ihre Daten für darüber hinaus gehende Zwecke verwenden wollen, werden wir Sie um Ihre Erlaubnis bitten. Nur mit Ihrer Zustimmung ändert sich der Nutzungsbereich dieser Daten.
 
Änderungen der Hinweise:
Wir behalten uns vor, diese Hinweise zum Datenschutz jederzeit zu ändern. Änderungen werden hier veröffentlicht. So können Sie sich jederzeit darüber unterrichten, wie wir Ihre Daten schützen.
 
Stand Juni 2018